Heilung der Seele

Meine Arbeit mit den Pferden ist ein gemeinsamer Dienst am Menschen. Pferde sind geerdet, stets wahrhaftig und aufrichtig. Sie ermöglichen es auch Dir, zu Dir selbst genauso wahrhaftig und aufrichtig zu sein. Mit den Pferden eröffnen sich Dir Seelenräume, die Du ohne sie nicht betreten könntest oder würdest.

Pferde sind Seelen-Heiler 

Dazu ist keine Pferdeerfahrung Deinerseits notwendig.

ACHTSAM SEIN – mit sich, seinen Mitmenschen, den Tieren, der Natur.
Achtsam sein bedeutet WAHRNEHMEN, WAS IST. Mit allen Sinnen am Leben teilhaben. Sehen, Hören, Riechen, Fühlen, Schmecken – auch mit dem sechsten Sinn, der Intuition.

PRÄSENT SEIN – DA SEIN, mit Deinem ganzen Denken und Fühlen gegenwärtig sein statt schon in Gedanken die nächsten Stunden, den nächsten Tag planen oder noch an bereits vergangenen Erlebnissen fest zu kleben.

AUTHENTISCH SEIN – SEI WAHRHAFTIG. Mach Dir nichts vor, sei der Mensch, der Du bist. Ohne Wenn und Aber. Trau Dich, Dich zu zeigen und Deine Lebensträume zu verwirklichen. Zeige Dich und  Deine Emotionen ungeschminkt statt sie unter Verschluss zu halten. Drück Dich und Deine Gefühle wahrhaftig aus.

VERBINDUNG LEBEN – LIEBE ERFAHREN. Liebe zeigt sich durch Deine Fähigkeit, in Verbindung zu sein. Mit Dir selbst, mit Deinen Mitmenschen, mit den Tieren und mit der Natur. Die Erfahrung von Liebe ist der Schlüssel zur Heilung der Seele. Die Liebe trägt Dich

Diese Workshops/Aufstellungen stehen Dir in 2020 dafür zur Verfügung:

Begegne der Göttin in Dir
Chakren
Kriegsenkel
Die Quelle weiblicher Führungskraft